Zum Inhalt springen

SEHEN LERNEN

SEHEN LERNEN.

Die Kampagne SEHEN LERNEN will die Öffentlichkeit für die gebaute Umwelt sensibilisieren und die Bevölkerung stärker für die Belange der Baukultur gewinnen.

Die SEHSTATION bildete den zweiten Baustein der Kampagne SEHEN LERNEN. Von August 2008 bis 2010 tourte die SEHSTATION in den Sommermonaten im Dreiwochen-Takt durch ausgewählte Städte Nordrhein-Westfalens und thematisierte vor Ort sowohl baukulturelle Glücks- wie Unglücksfälle, aber auch Orte, die nur einen „zweiten Blick“ benötigen.

Begleitet wird die Tour der SEHSTATION durch kostenlose Broschüren und Flyer, die tiefer ins Detail gehen. Sie sind einfach und leicht verständlich geschrieben sowie anschaulich bebildert. Sie enthalten die Hintergrundinformation zur Kampagne, zu den Standorten von SEHSTATION und FENSTERN sowie einem Kalender für das Begleitprogramm.

 

Art Direction
2010
Broschüren, 22 Seiten, Auflage 4.000 – 6.000, Format 21*27 cm [Relaunch]

Konzeption Website
2008 

www.sehenlernen.nrw.de

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken